Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteEhrenamtler vor der Göltschtalbrücke | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf X   Druckansicht öffnen
 

Bereich Katastrophenschutz

Der Aufgabenbereich Katastrophenschutz gehört zur Stabsstelle Krisenmanagement und Bevölkerungsschutz des Landratsamtes Vogtlandkreis. Folgende Mitarbeiter sind derzeit im Bereich Katastrophenschutz als Sachbearbeiter tätig.

 

Bereich Katastrophenschutz

Stv. Sachgebietsleiter 

Sachbearbeiter/in

Katastrophenschutz:

 

Herr Thomas Schlosser

 

Anschrift Dienststelle:

 

Postplatz 5

D- 08523 Plauen

 

 E-Mail Adresse:

 

 

 

Telefon dienstlich:

+49 (03741) 300

Hausapparat: 2594

 

 

 


 

Bereich Katastrophenschutz

  

Sachbearbeiter/in

Katastrophenschutz:

 

Herr Peter Gebhardt

 

 Anschrift Dienststelle:

 

Postplatz 5

D- 08523 Plauen

 E-Mail Adresse:

 

 

 

Telefon dienstlich:

+49 (03741) 300

Hausapparat: 2595

 

 

 


 

Bereich Katastrophenschutz

  

Sachbearbeiter/in

Katastrophenschutz:

 

Herr Linda Gebhardt

 

 Anschrift Dienststelle:

 

Postplatz 5

D- 08523 Plauen

 E-Mail Adresse:

 

 

 

Telefon dienstlich:

+49 (03741) 300

Hausapparat: 2593

 

 

 


Die Mitarbeiter sind unter anderem Zuständig für:

 

  • Planung, Analyse und Organisation von Maßnahmen zur Verbesserung des Schutzes der Bevölkerung vor Gefahren, schweren Schadensereignissen und Katastrophen, insbesondere
    • Planung der Stärke und Aufstellung der Katastrophenschutzeinheiten
    • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten und Rechtsangelegenheiten
    • Erarbeitung von Gefahrenanalysen
    • Planung und Durchführung von Übungen
    • Erstellung und Fortschreibung von Kastrophenschutzdokumenten und -plänen,
    • Bildung besonderer Führungseinrichtungen in der Behörde und für den Einsatzort
    • Aufstellung von Schnell-Einsatz-Gruppen nach Maßgabe des SächsBRKG
    • Information und Warnung der Bevölkerung im Katastrophenfall
    • Aufgabenerfüllung nach den Bundessicherstellungsgesetzen (Zivilschutz)
    • Sicherstellung der materiellen Voraussetzungen des Katastrophenschutzes
    • Planung der Ausbildungsmaßnahmen für Angehörige der Katastrophenschutzeinheiten und des Katastrophenschutzstabes