Bannerbild | zur StartseiteEhrenamtler vor der Göltschtalbrücke | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf X   Druckansicht öffnen
 

Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren des RB Reichenbach

Jugendfeuerwehr Heinsdorfergrund begeht 15-jährigens Gründungsjubiläum – „Florians Jünger“ auf Schusters Rappen im Heinsdorfergrund unterwegs.

 

Zeitgleich mit dem 13. Pokalwettbewerb der Jugendfeuerwehr Sachsen führten die Kreisjugendfeuerwehr Vogtland / Regionalbereich Reichenbach am Samstag, den 05. Julie 2014 in Unterheinsdorf den diesjährigen Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren des RB Reichenbach durch.

 

Bei strahlendem Sonnenschein absolvierten die teilnehmenden Mannschaften einen ca. 6 km langen Gelände- und Orientierungslauf durch die Gemeinde Heinsdorfergrund. Dieser führte die Jungkameraden vom Gerätehaus im Ortsteil Oberheinsdorf über die "Schwarze Katz" bis hin zur Mehrzweckturnhalle in Unterheinsdorf.

 

Auf der anspruchsvollen aber landschaftlich reizvollen Strecke absolvierten die teilnehmenden Jugendgruppen sechs verschiedene Stationen. Hierzu gehörte neben feuerwehrtechnischen Disziplinen auch eine Station an welcher es um Erste Hilfe ging.

 

Nachdem alle Wettbewerbsteilnehmer, unter denen auch eine Jugendgruppe der Kleintierzüchter vertreten war, dass Ziel erreicht hatten, konnten die Sieger ermittelt werden. Den 1. Platz sicherte sich schließlich die gemischte Mannschaft aus der Jugendfeuerwehr Heinsdorfergrund / Reichenbach vor der Jugendgruppe der JF Lengenfeld und den „Florians Jüngern“ aus Neumark.

 

Anlass für die Durchführung des Wettbewerbes in der Gemeinde Heinsdorfergrund waren übrigens die Jubiläumsfeiern anlässlich des 140jährigen Gründungsjubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Unterheinsdorf und des 15jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr Heinsdorfergrund. Beide Jubiläen wurden bereits am Freitagabend mit einer Feierstunde in der Turnhalle gewürdigt.

 

Text & Bilder: Kreisfeuerwehrverband Vogtland e. V.

[alle Galerien anzeigen]